Schlagwort-Archive: Vortrag

Wann ist Kunst Kunst?

Vielleicht gibt es schon morgen Antworten auf diese Frage! Und zwar beim Lagergespräch im Kunstlager Roscheck/Barzen 🙂
Es ist in Köln, mit euren lieben Mentoren/Dozenten, und es wird locker, lässig und interessant.
Schaut vorbei‘ Es wird sich lohnen!

19 Uhr geht es los in der Neusser Straße 742.

13567198_1078956135503077_8515512189653153247_n

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Probevorträge für die Intermedia Professur

Am Mittwoch den 5.6.13 werden in Raum 235 die Probevorträge für die Intermedia Professur „disziplinüberschreitende künstlerisch-mediale Praxis und Theorie“ abgehalten. Dabei bewirbt sich eine Auswahl verschiedener internationaler Künstler. Leider dürfen die Namen nicht online genannt werden, gerne aber bei Nachfrage, die Listen hängen im Institut aus! Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen dem einen oder anderen Vortrag beizuwohnen und diese Informationen weiter zu geben!
Die Studierenden sitzen mit drei Vertretern in der Kommission, das heißt ihr habt die Möglichkeit euch über diesem Weg in die Entscheidung einzubringen.

Die Zeiten sind wie folgt:

08:00 Uhr
09:30 Uhr
11:00 Uhr
13:00 Uhr
14:30 Uhr
16:00 Uhr
Mikrofon

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Freie Plätze!!

Es gibt noch ein paar freie Plätze beim Tag rund um den Akt. Meldet euch schnell per Mail, Betreff ANMELDUNG, wenn ihr doch Interesse habt. Die 5€ bringt ihr dann bitte an dem Samstagmorgen mit.
Bitte gebt euren Namen, Mailadresse, Handynummer und Prioritäten zur Workshopwahl an.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktzeichnen

Bildet Kunst? Bildet Kunst!

Liebe Kunstpädagogik-Studenten in Deutschland,

wir würden gerne mit anderen Studierenden der Kunst(Pädagogik) in Austausch kommen und uns mit Euch vernetzen. Als ersten Schritt dazu planen wir eine Tagung zu veranstalten, deren Vortragende ausschließlich Studierende sind.
Das Thema soll sein: Bildet Kunst? Bildet Kunst!
Die einzelnen Vorträge sollen etwa 15 Minuten lang sein. Am Ende soll ein Tagungsband erscheinen (ob als Buch oder Onlineformat ist noch nicht ganz klar).
Wir würden gerne von Euch wissen, was ihr aus Eurer Perspektive und aus den Inputs Eures Studiums über Kunst, Kunstpädagogik, das Bildende an der Kunst, … denkt. Vielleicht stecken einige von Euch gerade in ihrer Examensarbeit oder haben gerade eine Hausarbeit/Referat, etc. zu einer dazu passenden Thematik erarbeitet. Wir glauben, dass viele von uns was zu sagen haben, dass es aber keinen gescheiten Rahmen für einen fachlichen Austausch unter uns Studierenden gibt. Das wollen wir gerne ändern.

Die Tagung soll im Herbst entweder bei uns in Köln oder in Dresden stattfinden.

Bitte teilt dieses Vorhaben doch Euren Kommilitonen mit.

Die erste Frage ist: Habt Ihr Interesse????

Teilt uns gerne mit, was Ihr davon haltet, ob ihr mitmachen wollt. Wir danken für Anregungen!!!

5 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

Von der Unverzichtbarkeit des Zwecklosen in der Bildung

Am 03.11.2010 spricht Prof. Dr. em. Wolfgang Legler (Universität Hamburg) „Von der Unverzichtbarkeit des Zwecklosen in der Bildung“. Das passiert bei uns in Köln nicht alle Tage und ist deswegen unbedingt zu empfehlen. Wer also Zeit, Lust und Interesse hat, kommt doch einfach um 14:00 Uhr (s.t.) in R 244 (Block B), Gronewaldstr. 2.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized