Schlagwort-Archive: Studierende

Networking Beyond

Wie komme ich als Student*In in Kontakt zu ehemaligen Studierenden?
Wie kann ich Lehrer*Innen an Schulen erreichen?
Wie kann ich nach meinem Abschluss den Kontakt zur Uni aufrecht erhalten und an der Forschung teilhaben?

Die Alumni-Arbeit „Networking Beyond“ des Kunstinstituts arbeitet genau an diesen wichtigen Fragen und möchte ein Netzwerk aus Studierenden, ehemalige Studierenden, Forscher*Innen und Lehrer*Innen an Schulen aufbauen.

Alle, die Bock haben, Teil dieses Netzwerks zu werden, sind herzlich zum kick off am 28.11. um 18 Uhr eingeladen🏌️‍♀️

wee need you👈
#networking
#collaboration

 

Hier findet ihr alle weiteren Infos:
giphy
Advertisements

Kommentare deaktiviert für Networking Beyond

Eingeordnet unter Uncategorized

Einführungsveranstaltung LA Kunst!

Liebe Kunst-Esis 🙂

morgen, am Dienstag den 06. März, findet von 11-12 Uhr die Fach-Spezifische Einführungsveranstaltung des SSC Kunst für den Bachelor Lehramt Kunst statt. Direkt im Anschluss daran, von 12-13 Uhr, gibt es eine Einführungsveranstaltung für die neuen Masterstudierenden im Fach Kunst. Die Veranstaltungen finden im Theaterraum 2.212 (2. OG), Block B, Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2 statt (http://zfl.uni-koeln.de/18434.html).

Wir werden natürlich auch vor Ort sein, Euch begrüßen und mit Rat und Tat zur Seite stehen 🙂

Wir freuen uns auf Euch!!

Die Kunstfachschaft

Kommentare deaktiviert für Einführungsveranstaltung LA Kunst!

Eingeordnet unter Uncategorized

X O X O – Ausstellungseröffnung am Sonntag!

X O X O – Ausstellungseröffnung am Sonntag, 18.11.17 

Studierende des Instituts für Kunst und Kunsttheorie
Universität zu Köln
Students of the Institute for Art and Art Theory, University of Cologne

Vernissage: 19. November 2017 – ab 15:00 h
wo / where:
Frauenmuseum Bonn | Im Krausfeld 10 | D – 53111 Bonn
Dauer der Ausstellung / duration of the exhibition: 19.11.17 – 07.01.18
Öffnungszeiten / opening times:
Di – Sa / Tu – Sa: 14:00 bis 18:00 h / 2:00 to 6:00 pm
So / Su: 11.00 bis 18:00 h / 11:00 am to 6:00 pm
Kuratorin: Silke Dombrowsky M.A.
Beirat: Ingrid Roscheck + Rainer Barzen, Universität zu Köln
Gesamtleitung: Marianne Pitzen, Frauenmuseum, Bonn
Wir freuen uns auf Ihr/euer Kommen / Looking forward to seeing you there!

Foto-xoxo-768x573

 

Kommentare deaktiviert für X O X O – Ausstellungseröffnung am Sonntag!

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

Alles was geht 2.0

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung – noch Gestern durften wir auf der Sublima16 gemeinsam große Gefühle durchleben und schon morgen erfahren wir auf der Ausstellung – Alleswasgeht welche neuen Wege sich nun einschlagen lassen.
Checkt die Ausstellung aus und seid dabei wenn uns am 05.12. eine tolle Ausstellung präsentiert wird!

15045541_10154118298153105_74224094_n.png

Kommentare deaktiviert für Alles was geht 2.0

Eingeordnet unter Uncategorized

Einführungsveranstaltung

Liebe Kunst-ErstsemesterInnen,

am Montag den 12. September finden die offiziellen Einführungsveranstaltungen der Uni für das Fach Kunst statt, bei denen wir uns Euch auch gerne kurz vorstellen möchten.

Von 11-12 Uhr für die Bachelor-Esis und von 12-13 Uhr für die Master-Esis. Beide im Theaterraum im 2. Stock der HumF (Raum 2.212, Block B).

Bis dann! 🙂

http://zfl.uni-koeln.de/18478.html

Kommentare deaktiviert für Einführungsveranstaltung

Eingeordnet unter Uncategorized

Ausstellungseröffnung: LIEBE ZUM BILD

Studentinnen und Studenten der Uni Köln haben mit Werken aus der Sammlung der artothek gearbeitet. Das Ergebnis könnt ihr in dieser Ausstellung sehen. Unbedingt hingehen!

„Ein Beziehungsexperiment geht zu Ende. Ein letzter Abend. Zeit oszilliert zwischen Liebe und Trennung.
Student*innen der Universität zu Köln aus Ästhetischer Erziehung, Kunst und Intermedia zeigen Arbeiten aus dem Seminar „Liebe zum Bild“ unter der Leitung von Jane Eschment. Über einen Zeitraum von 10 Wochen zogen die Student*innen mit einem für sie subjektiv bedeutsamen Bild aus der artothek zusammen, entwickelten experimentelle Liebes- und Zweckbeziehungen und künstlerische Handlungschoreographien im Bildumgang. Ihre  Auseinandersetzung zeichneten sie prozessbegleitend auf dem Blog liebezumbild.wordpress.com auf.
In den ausgestellten Arbeiten zeigen sich Momente der Zuneigung, Anziehung, Gegensätzlichkeit, Nähe, Frustration, Enttäuschung, Begierde, Unverständnis, Kitsch, Umdeutung, Erinnerung und Inspiration.
Wir freuen uns Sie zum letzten Abend dieses Experiments im Kulturbunker Mülheim mit einem Einblick in das kollektive Tagebuch des Seminars zu begrüßen!“

Kommentare deaktiviert für Ausstellungseröffnung: LIEBE ZUM BILD

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

Alles was geht 2.0

Herzensangelegenheit:
Ihr könnt euch noch bis zum 15.07 für die alleswasgeht-Ausstellung bewerben.
Flyer und Plakate hängen aus.
Nutzt eure Chance 🙂

https://www.facebook.com/alleswasgehtunikoeln/

13432399_1192778594078155_4275437626280422178_n.jpg

 

 

Kommentare deaktiviert für Alles was geht 2.0

Eingeordnet unter Uncategorized