Schlagwort-Archive: Partizipation

Sublima 16 OPEN CALL

OPEN CALL
Sublima16

Bewerbt euch noch bis zum 26.Juni mit eurem Projekt und macht bei der Ausstellung SUBLIMA mit! Es lohnt sich. 🙂

Für Kunst/Intermedia/Ästhetische Erziehung/Medienkulturwissenschaften
Mail Adresse für die Bewerbung: call@sublima.cologne
Lasst euch nicht von dem auszufüllenden Konzeptbogen abschrecken!

http://kunst.uni-koeln.de/aeit/sublima16/

13411718_10204959759192946_3476677682228119842_o

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

alleswasgeht revisited

alleswasgeht2plakat

 

Aufruf:

Bevor ausgestellt werden kann, braucht es engagierte Studierende, die sich mit der Planung und Konzeption auseinandersetzen wollen. Interessenten sind daher gebeten, sich bis zum einschließlich 15.05. an die E-Mail alleswasgeht.projekt@gmail.com zu wenden.

Eine Bewerbung ist nicht von Nöten, es reicht, lediglich sein Interesse zu bekunden.

Mit freundlichen Grüßen

die Kunstfachschaft

 

awg2plakat

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ausstellung

Aktzeichnen immer montags

Auch dieses Semester zeichnen wir wieder montags um 18-19:30 Uhr in Raum 003. Bringt einfach euer Zeichenmaterial und 3€ für das Modell mit.

Ihr seid alle herzlich willkommen. Bis bald.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Aktzeichnen

Probevorträge für die Intermedia Professur

Am Mittwoch den 5.6.13 werden in Raum 235 die Probevorträge für die Intermedia Professur „disziplinüberschreitende künstlerisch-mediale Praxis und Theorie“ abgehalten. Dabei bewirbt sich eine Auswahl verschiedener internationaler Künstler. Leider dürfen die Namen nicht online genannt werden, gerne aber bei Nachfrage, die Listen hängen im Institut aus! Interessierte Studierende sind herzlich eingeladen dem einen oder anderen Vortrag beizuwohnen und diese Informationen weiter zu geben!
Die Studierenden sitzen mit drei Vertretern in der Kommission, das heißt ihr habt die Möglichkeit euch über diesem Weg in die Entscheidung einzubringen.

Die Zeiten sind wie folgt:

08:00 Uhr
09:30 Uhr
11:00 Uhr
13:00 Uhr
14:30 Uhr
16:00 Uhr
Mikrofon

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Weihnachtsparty

Hinterlasse einen Kommentar

von | November 25, 2012 · 12:11 pm

Vollversammlung


Kommt vorbei und bestimmt mit!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Ein Tag rund um den Akt

Am Samstag den 14.07.12 veranstalten wir einen Tag rund um den Akt. Es wird unterschiedliche Workshops, praktische und theoretische, geben. Auf folgender Anmeldung steht alles noch einmal genauer und wie ihr euch anmelden könnt.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Aktzeichnen, Uncategorized

kunst | denken | lernen. Bundeskongress der Studierenden der Kunstpädagogik

›kunst | denken | lernen‹ ist eine Tagung von Studierenden für Studierende. Sie wird veranstaltet von der Kunstfachschaft Köln in Kooperation mit den Studierenden der Kunstpädagogik der TU Dresden und wird im Rahmen der Abschlussveranstaltung von BuKo12 am 18.10.2012 in Dresden stattfinden.

Den ursprünglichen Arbeitstitel ›Bildet Kunst? Bildet Kunst!‹ haben wir verworfen, weil wir uns die Frage, ob Kunst bildet, gar nicht stellen wollen. Das ist ja nunmal so.

Die Tagung soll den fachlichen Austausch über die Grenzen der eigenen Universität hinaus ermöglichen und darüber hinaus , als 1. Bundeskongress der Studierenden der Kunstpädagogik, eine Vernetzung innerhalb Deutschlands (und wohlmöglich darüber hinaus) anstreben. Sie soll damit keine Einzelveranstaltung bleiben, sondern ein Startschuss sein und damit den Studierenden die Möglichkeit der Partizipation am Fachdiskurs ermöglichen.

Um jetzt schon miteinander ins Gespräch zu kommen, haben wir eine mixxt-Plattform eingerichtet, auf der wir mit Euch in den Austausch kommen wollen und auf der ihr immer aktuelle Infos finden werdet und auch selbst publizieren könnet.Bitte meldet Euch dort an: kunstdenkenlernen.mixxt.de

Darüber hinaus sind wir in der Planung fortgeschritten.

Die Tagung wird nun im Rahmen des Abschlussevents des BuKo12 in Dresden stattfinden. Wir werden dort am Donnerstag, den 18.10.2012  Raum und Zeit haben zu tagen.
Für die genaue Planung und Organisation gibt es nun ein paar Termine und Fristen:
Eure Beiträge sollen nicht länger als 20 Minuten sein, damit wir genug Zeit für Fragen haben.
Bitte sagt uns bis spätestens zum 20. Mai 2012 bescheid, ob ihr und zu welchem Thema (Arbeitstitel reicht) ihr vortragen wollt.
Bis zum 15. Juli 2012 bräuchten wir dann den genauen Titel und ein kurzes Abstraft (nicht mehr als eine A4 Seite), um das Programm herstellen zu können.
Ihr könnt die mixxtplattform auch nutzen, um inhaltliche Fragen zu klären!
Auch alles weitere Organisatorische, wie günstige Anfahrt und Unterkunft wollen wir gerne dort mit Euch gemeinsam organisieren.
Bitte stellt alle Fragen, die ihr noch habt, am Besten an kunstdenkenlernen@gmail.com und vor allem: Sagt es weiter!!!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized