Schlagwort-Archive: Empfehlenswertes

alles was geht 2.0 Vernissage

14925759_1310265072329506_5318908586043330929_n

Mit großer Freude erwarten wir die Vernissage Alleswasgeht 2.0 am Montag, den 05.12., 19 Uhr, AStA Probebühne Köln.
Wir sind sehr gespannt auf die vielen tollen Arbeiten unserer fleißigen KommilitonInnen und freuen uns auf ein tolles Programm mit vielen tollen Menschen. Es erwartet euch so Einiges:

– eine Ansprache von Rainer Barzen & Ingrid Roscheck,
– Musik vom Feinsten von „Mono Sapiens“,
– multimediale Installationen,
– Interaktionskunst,
– eine live Performance von „Center of Existence“,
– tolle Menschen
…und und und!

Wir freuen uns und Ihr seid alle herzlich eingeladen!

 

 

Advertisements

Kommentare deaktiviert für alles was geht 2.0 Vernissage

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

Einführungsveranstaltung

Liebe Kunst-ErstsemesterInnen,

am Montag den 12. September finden die offiziellen Einführungsveranstaltungen der Uni für das Fach Kunst statt, bei denen wir uns Euch auch gerne kurz vorstellen möchten.

Von 11-12 Uhr für die Bachelor-Esis und von 12-13 Uhr für die Master-Esis. Beide im Theaterraum im 2. Stock der HumF (Raum 2.212, Block B).

Bis dann! 🙂

http://zfl.uni-koeln.de/18478.html

Kommentare deaktiviert für Einführungsveranstaltung

Eingeordnet unter Uncategorized

Wann ist Kunst Kunst?

Vielleicht gibt es schon morgen Antworten auf diese Frage! Und zwar beim Lagergespräch im Kunstlager Roscheck/Barzen 🙂
Es ist in Köln, mit euren lieben Mentoren/Dozenten, und es wird locker, lässig und interessant.
Schaut vorbei‘ Es wird sich lohnen!

19 Uhr geht es los in der Neusser Straße 742.

13567198_1078956135503077_8515512189653153247_n

Kommentare deaktiviert für Wann ist Kunst Kunst?

Eingeordnet unter Uncategorized

Sublima 16 OPEN CALL

OPEN CALL
Sublima16

Bewerbt euch noch bis zum 26.Juni mit eurem Projekt und macht bei der Ausstellung SUBLIMA mit! Es lohnt sich. 🙂

Für Kunst/Intermedia/Ästhetische Erziehung/Medienkulturwissenschaften
Mail Adresse für die Bewerbung: call@sublima.cologne
Lasst euch nicht von dem auszufüllenden Konzeptbogen abschrecken!

http://kunst.uni-koeln.de/aeit/sublima16/

13411718_10204959759192946_3476677682228119842_o

Kommentare deaktiviert für Sublima 16 OPEN CALL

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

Fotoausstellung „unterwegs“

Am morgigen Sonntag, den 05.06.2016 um 12 Uhr, wird die Fotoausstellung „unterwegs“ im Bezirk Rathaus Lindenthal eröffnet.

Die Ausstellung befindet sich im sechsten Stock und zeigt Bilder und Fotografien die von Studentinnen der Humanwissenschaflichen  Fakultät,  Institut für Kunst und Kunsttheorie  zum Thema  „unterwegs“ angefertigt wurden. Bei der Entwicklung der Arbeiten stand die individuelle Auseinandersetzung und Interpretation des Themas im Vordergrund. Geleitet wurde der Kurs von Shahrouz Yazdanyar.

Zur Vernissage sind alle herzlich eingeladen!

 

 

Kommentare deaktiviert für Fotoausstellung „unterwegs“

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

Exkursion: Zu Gast bei Roscheck und Barzen im „Esszimmer“

Liebe Kunsthungrige,

am Samstag, den 18.06 um 12 Uhr lädt uns Ingrid Roscheck zu ihrer Ausstellung ins „Esszimmer“ Bonn ein. Auf der Menükarte steht eine eklusive Führung von der Künstlerin höchstpersönlich 🙂

Wir treffen uns um 10:15 Uhr am Hbf Köln, Gleis 9 und nehmen um 10:32 Uhr den RE10511 in Richtung Koblenz.

Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf euch!
Eure Kunstfachschaft

Kommentare deaktiviert für Exkursion: Zu Gast bei Roscheck und Barzen im „Esszimmer“

Eingeordnet unter Ausstellung, Uncategorized

alleswasgeht revisited

alleswasgeht2plakat

 

Aufruf:

Bevor ausgestellt werden kann, braucht es engagierte Studierende, die sich mit der Planung und Konzeption auseinandersetzen wollen. Interessenten sind daher gebeten, sich bis zum einschließlich 15.05. an die E-Mail alleswasgeht.projekt@gmail.com zu wenden.

Eine Bewerbung ist nicht von Nöten, es reicht, lediglich sein Interesse zu bekunden.

Mit freundlichen Grüßen

die Kunstfachschaft

 

awg2plakat

Kommentare deaktiviert für alleswasgeht revisited

Eingeordnet unter Ausstellung